Themenportal Wiedergutmachung
nationalsozialistischen Unrechts
Direkt zum Inhalt
Auswahl nach: Themen | Rückerstattung | In den neuen Bundesländern

Anträge und Entscheidungen

Diese Liste bietet eine Übersicht über die für das Thema einschlägigen Bestände. Bei großen Beständen, die nicht nur die Wiedergutmachung zum Gegenstand haben, wird möglichst der Name des relevanten Klassifikationspunktes unter dem Bestandsnamen angegeben.

Im Regelfall führen die Links zur Bestandsseite im Archivportal-D. Von da aus gelangen Sie über einen Button rechterhand zum dazugehörigen Archivgut, falls vorhanden. Einige noch nicht online freigeschaltete Bestände können derzeit nicht verlinkt werden.

Wenn nicht anders angegeben, umfassen die Angaben zu Laufzeit und Umfang nur die Unterlagen mit Bezug zur Wiedergutmachung.

Bund

Bundesarchiv


Hinweis: Bestand im Aufbau

Berlin

Landesarchiv Berlin



Bestandssignatur:
D Rep. 388
Laufzeit:
1992-1998
Umfang:
21,15 lfm. Gesamtbestand, nicht komplett erschlossen

Sachsen

Sächsisches Staatsarchiv, Hauptstaatsarchiv Dresden


Hinweis: Das Sächsische Landesamt zur Regelung offener Vermögensfragen wurde 2008 als Abteilung eingegliedert.
Die Angaben zu Umfang und Laufzeit umfassen den gesamten Bestand.

Bestandssignatur:
13544
Laufzeit:
(1952-1990) 1991-2008
Umfang:
45,09 lfm.

Sächsisches Staatsarchiv, Staatsarchiv Chemnitz



Bestandssignatur:
30555
Laufzeit:
(1972-1989)
1990-1999
Umfang:
0,98 lfm.

Sachsen-Anhalt

Landesarchiv Sachsen-Anhalt


Hinweis: Das Landesamt zur Regelung offener Vermögensfragen gehört seit 2004 zum Landesverwaltungsamt. Hier ist aber noch keine Aktenüberlieferung erfolgt. Die Angaben zu Laufzeit und Umfang umfassen den gesamten Bestand.

Bestandssignatur:
L 99
Laufzeit:
2003-2009
Umfang:
22,6 lfm.
Loading...